Mitglied werden

Unterstützen Sie unsere Initiative durch Ihre Mitgliedschaft und helfen Sie unsere Heimat lebens- und liebenswert zu erhalten.
Jetzt Mitglied werden!

Newsletter anmelden

Mit unserem E-Mail Newsletter informieren wir über die aktuelle Entwicklung, den Stand der Planungen, die Aktivitäten der Bürgerinitiative und Einladungen zu Veranstaltungen.
Jetzt zum Newsletter anmelden.

Positionspapier zur Windenergie

Positionspapier

Wir sagen Ja zur Windkraft, aber nicht um jeden Preis! Wir fordern die Einhaltung von klaren Mindeststandards bei der Planung, Realisierung und dem Betrieb von Windparks.
Das Positionspapier der Bürgerinitiative.

Gemeinsam sind wir stark

Lieben Sie ihre Heimat so wie sie ist? Wollen auch Sie keine Industrieanlagen mitten in der Natur und vor Ihrer Haustüre? Kennen Sie unser Positionspapier zur Windenergie? Wir sagen Ja zur Windenergie aber nicht um jeden Preis. Wir fordern die Einhaltung von klaren Mindeststandards bei der Planung, Realisierung und dem Betrieb von Windparks. Ein Windpark im Erlauholz scheidet demnach für uns aus. Wenn Sie uns unterstützen wollen schließen Sie sich uns an.

Die „Bürgerinitiative Rückenwind fürs Erlauholz e.V.” wurde am 7. November 2008 ins Leben gerufen. Der Verein setzt sich für den Erhalt dies Naherholungsgebietes und die Landschaft zwischen den Orten Bachern, Rohrbach, Ottmaring und Kissing stark machen.

Was können Sie dazu noch beitragen?

  • Treten Sie der Bürgerinitiative bei. Je mehr Bürger sich klar positionieren, umso größer sind unsere Chancen auf politischem und rechtlichem Weg den geplanten Windpark im Erlauholz zu verhindern.
  • Tragen Sie  sich in unseren E-Mail Newsletter Verteiler ein. So erhalten Sie alle neuen Informationen zum Stand des Vorhabens und zu geplanten Veranstaltungen.
  • Wir freuen uns auch über jeden der die Bürgerinitiative tatkräftig unterstützt. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.
  • Und zum Abschluss noch eine Bitte: Sagen Sie es weiter, sprechen Sie mit Ihren Freunden und Bekannten darüber. Weisen Sie Ihre Nachbarn auf den geplanten Windpark hin. Gemeinsam sind wir stark!