26. Oktober 2012

Hohenzell: Der Rote Milan bremst die Windräder aus

Tags: Hohenzell | Naturschutz | Rote Milan | Uhl-Windkraft

Der Naturschutz macht der Dachauer Windkraft-Allianz einen Strich durch die Rechnung. Die seltenen Greifvogelarten Rotmilan, Rohrweihe und auch der Schwarzspecht wurden gesichtet. Laut Münchner Merkur ist dieser größte Vertreter der Spechtfamilie ein Dauerbewohner vieler Wälder im Dachauer Land. Im Adelzhauser Forst zwischen Hohenzell und Miegersbach leben zum Beispiel mehrere Schwarzspechte.