FA: Uhl darf Windpark im Erlauholz bauen

21. Oktober 2013

Genehmigung ist erteilt. Bürgerinitiative denkt über Klage nach. Das Landratsamt hat den geplanten Windpark der Firma Uhl im Erlauholz genehmigt. Damit kann das Ellwanger Unternehmen im Wald zwischen Ottmaring und Bachern drei Räder mit einer Höhe von knapp 200 Metern errichten. Damit beginnt eine vierwöchige Frist, innerhalb derer gegen das Projekt geklagt werden kann.

Lesen Sie hier den vollständigen Beitrag:
18.10.2013: Friedberger Allgemeine - Uhl darf Windpark im Erlauholz bauen