ZDF Frontal 21: Ärgernis Windräder

28. Oktober 2013 - Tags: Abstand Wohnbebauung | Lärmbelästigung | Rote Milan

So sieht sie aus, die grüne Realpolitik: Windräder rücken bis zu 800 Meter an Wohngebiete heran. Gesetzliche Lärmschutz-Richtlinien werden damit verletzt.

In den Wäldern leben Rotmilane und Schwarzstörche, so viele wie nirgendwo sonst in Europa. Die sind gesetzlich geschützt. Immer wieder wurden Bäume illegal gefällt. Die Vögel verschwanden. Fünf Vertreibungen stellten Vogelschützer fest, merkwürdigerweise alle in Planungsgebieten für Wind anlagen.

Sehen Sie hier den vollständigen Beitrag:
22.10.13 - ZDF Frontal 21: Ärgernis Windräder